Rasse: Mischling
Größe ca.: 47 cm
Geboren ca.:  Juli 2018
Geschlecht:  Hündin/kastriert
Aufenthaltsort: 
Debrecen
(Ungarn)
mit Hunden? unverträglich
mit Katzen? verträglich
Stubenrein? nein
Beteiligung: 400,00 Euro 
 
 
Salsa ist eine unauffällige, freundliche Mischlingshündin. Sie hatte einen Halter und wurde an der Kette gehalten. Salsa wurde nur gefüttert und ansonsten ihrem Schicksal überlassen. Dementsprechend hatte sie viele Welpen und keinerlei Aufmerksamkeit. Wir wissen nicht, was mit den Welpen passiert ist.
 
Salsa ist eine sehr nette Mischlingshündin, die sich eher im Hintergrund hält. Fremden Personen bzw. unbekannten Situationen begegnet sie zunächst vorsichtig zurückhaltend und wartet ab. Sie fasst aber schnell Vertrauen und läuft gut an der Leine. Anfänglich zieht sie noch etwas, was aber dem immensen Stress und der Unruhe im Tierheim und den unregelmäßigen Spaziergängen geschuldet ist.
Salsa zeigt sich eher medium aktiv und wir denken, dass sie ein gelungener Schäferhund-Mix ist. Die sympathische Hündin  zeigte sich beim Katzentest zunächst aufgeregt aber verträglich (s. Videos). Mit Hündinnen ist Salsa nicht verträglich; bei Rüden entscheidet sie nach Sympathie. Salsa sollte deshalb ohne weitere Hunde in ihrem neuen Zuhause leben.
 
Für Salsa suchen wir ein liebevolles, erfahrenes und geduldiges Zuhause ohne Hunde, gerne mit sicher eingezäuntem Garten (Kinder sollten nicht unter 10 Jahren alt sein). Ideal wäre eine aktive Familie, die gerne ihre Zeit mit ihrem Vierbeiner in der Natur verbringt. 

Ein Zuhause mit entsprechendem Verantwortungsbewusstsein, Zeit, finanziellen Mitteln, Strukturen und ganz viel Liebe für ein langes Hundeleben. 

Katzentest Salsa:

https://youtu.be/0NdHSkQQJZk

https://youtu.be/9ayK_VrRaxE

https://youtu.be/YNMUsGEu4A0

Rasse: Mischling
Größe ca.: 47 cm 
Geboren ca.:  Juli 2018 
Geschlecht:  Hündin/kastriert
Aufenthaltsort: 
Debrecen
(Ungarn)
mit Hunden? unverträglich
mit Katzen? verträglich
Stubenrein? nein


Die Tiere besitzen einen EU-Heimtierausweis und einen Chip. Sie sind regelmäßig geimpft, entwurmt und entfloht.

Salsa wird mit einem Tierschutzvertrag, gegen eine Kostenbeteiligung von 400,- Euro zuzüglich evtl. Gebühren (~ 30,- €) Ihres örtlichen Veterinäramtes vermittelt.  

Wenn Salsa ihr Herz berührt hat und Sie ernsthaftes Interesse haben, so füllen Sie bitte unverbindlich die Selbstauskunft auf unserer Homepage (https://www.tierschutz-pfote.de/index.php/hunde) aus. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der unbekannten Vergangenheit der Tiere keine Hunde in Familien mit kleinen Kindern vermitteln. Bewerber sollten älter als 30 Jahre alt sein und bereits Hunde gehalten haben oder aktuell halten. Wir vermitteln keine Hunde zur jagdlichen Verwendung und  in Außen- oder Zwingerhaltung. Leider können wir keine Hunde in die Schweiz oder nach Österreich vermitteln.

Für Rückfragen können sie uns unter 02246-9157222 oder 02246-9570058 (täglich von 11 - 19 Uhr außer Sonn- und Feiertage) erreichen. Falls Sie uns nicht persönlich erreichen, so hinterlassen sie bitte eine Nachricht oder schreiben uns eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Mail zu diesem Hund Patenschaft Selbstauskunft

Übersicht Hunde