Adoptionsantrag

zur Vermittlung eines Hundes

Angaben zum Hund


Angaben zum Interessenten


Familienverhältnisse

Wie schätzen Sie Ihre Erfahrungen mit Hunden ein?

Wer würde sich überwiegend um den Hund kümmern?

Wer versorgt den Hund bei Verhinderung (Krankheit, Urlaub u.ä.)?


Wohnverhältnisse

Unterbringung des Hundes

Wo befindet sich das Tier während Ihrer Abwesenheit?

Wie / wo werden Urlaube geplant? Wer versorgt das Tier?

Ist genügend Zeit für das Tier vorhanden?


Weitere Haustiere

Weiterer Hund / weitere Hunde

Katze / Katzen

Sonstige Haustiere

Haben Sie andere Haustiere?


Allgemeines


 

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Datenschutz

Wenn Sie die im Formular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button „Formular versenden“ übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Bearbeitung Ihrer Anfrage, die Kontaktaufnahme und die evtl. Vermittlung des Hundes und im Rahmen unserer Datenschutzerklärung nutzen.

Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit schriftlich mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden auch gelöscht, wenn der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung unserer Webseite.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen personenbezogenen Daten durch den Verein „Tierschutz Pfote & Co e.V.“ zum Zwecke der Adoption eines Hundes gemäß des Bundedatenschutzgesetzes erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden.
Außerdem erkläre ich mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen personenbezogenen Daten durch den Verein „Tierschutz Pfote & Co e.V.“ an zuständige Behörden und Dritte zwecks Vorbesuch und Nachkontrolle weitergegeben werden. 

*****

Sobald der ausgefüllte Adoptionsantrag bei uns eingegangen ist, wird dieser im Team geprüft und bewertet. Wir werden Sie dann kontaktieren, um ggfs. Rückfragen / Unklarheiten zu klären und Ihnen ein Feedback zu geben.
Im Falle einer Absage ist diese keinesfalls negativ zu bewerten. Vielmehr legen wir einen besonderen Focus darauf, dass der Hund bestmöglich zum Zweibeiner und dessen Leben passt.

Hinweis:
Das Formular kann nur versendet werden, wenn alle mit * markierten Pflichtfelder ausgefüllt wurden.

Ich versichere mit dem Absenden des Formulars, die Fragen wahrheitsgemäß beantwortet zu haben.