Aktuelles

Montag, 13. Juni 2022

Spendenaktion für Kody & Korina ❤ ❤ ❤
 
Zwei Hundekinder unseres Partnertierheims in Debrecen - Kody und Korina - zeigen ein auffällige Kopfzittern! Um dies tierärztlich abzuklären war ein MRT von Köpfchen und Hals erforderlich. Hierfür haben wir eine Spendenaktion auf Insta und Facebook gestartet.  
Kody war inzwischen im MRT und hat die Narkose gar nicht gut vertragen. Er hatte große Probleme aufzuwachen, musste Infusionen haben und wir haben uns große Sorgen gemacht! Zumal das MRT von Köpfchen und Hals kein Ergebnis brachte.
Es konnte von keinem Tierarzt oder der Tierklinik eine Ursache für das Kopfzittern diagnostiziert werden, so dass von einem sogenannten "Head Bobbing" (episodisches Kopftremor Syndrom ) ausgegangen wird.
In Absprache mit den Ärzten und den Nebenwirkungen von Kody haben wir uns dann gegen ein MRT von der kleinen Korina entschieden.
 
Wir suchen mit dieser Erkenntnis jetzt für beide Mäusekinder ein schönes Zuhause!!!! Kosten für das MRT von Kody waren 95.000 HUF = ca. 250,- Euro
 
Insgesamt kam bei unserer Spendenaktion 335 Euro für die Behandlung zusammen. Wir haben den Betrag auf insgesamt 3000,- Euro (‼️‼️) aufgestockt und überwiesen, denn die Not ist groß.

Nicht nur die Tierarztrechnungen nehmen Überhand, sondern auch die ständigen Futtersorgen und der Sanierungsstau im Tierheim machen unseren ungarischen Freunden in unseren Partnertierheim "Együtt az Állatokért" Állatvédő Közhasznú Egyesület - Debrecen große Sorgen und schlaflose Nächte 🙁
 
Wir danken Euch von Herzen ❤ ❤ ❤
 
P.S.: der kleine Kody kommt schon bald auf eine Pflegestelle nach Deutschland.
 
Videos von Kody und Korina:
 
 
 
 
 
Freitag, 3. Juni 2022
Wir sind Euch noch einige Infos schuldig ... großes Sorry!!! 
 
Von den gesammelten Futtertalern konnten wir bereits im letzten Monat 175 kg bestes Animonda Trockenfutter für Welpen und Junghunde zu unseren Freunden ins Tierheim Szombathely schicken.
Die Freude war riesen groß.
 
Vielen Dank   ❤️❤️❤️ 
  
Sonntag, 17. April 2022 

 

Liebe Adoptanten, Pflegestellen, Unterstützer, Tierfreunde, befreundete Vereine

und Partnertierheime in Ungarn,

wir wünschen Euch ein tolles, aber auch besinnliches Osterfest im Kreise Eurer Lieben.

Das Team von Tierschutz Pfote & Co e.V.

 

Samstag, 22. Januar 2022
Dankeschön ❤️❤️❤️
 
Ihr seid sensationell ❣️
 
Es wurden so viele tierische Wünsche bei unserer Weihnachtswunschbaumaktion erfüllt, dass wir fünf ‼️ Paletten voll packen konnten.
In Kürze werden wir sie zu unseren Freunden ins Tierheim "Együtt az Állatokért" Állatvédő Közhasznú Egyesület - Debrecen schicken. 
 
Donnerstag, 31. März 2022
Update Angekommen ❤️❤️❤️
 
Auch das restliche Nassfutter ist inzwischen in unserem Tierheim in Debrecen angekommen. Somit konnten wir im März über 200 kg hochwertiges Nassfutter schicken. 
Leider wurde nicht alles abfotografiert. Wir bitten das zu entschuldigen.
 
Mittwoch, 16. März 2022
Angekommen ❤️❤️❤️
 
Ihr seid sensationell ❣️
 
Jetzt haben wir eine tolle Möglichkeit gefunden hochwertiges Futter direkt in die Tierheime nach Ungarn liefern zu lassen und haben fleißig Futtertaler sammeln können. Aber wieder müssen wir einige Hürden überwinden und uns in Geduld üben, da Einiges an Futter einfach ausverkauft und nicht lieferbar ist.
Jetzt ist zumindest ein Teil unserer Bestellungen angekommen und wir bleiben weiter dran!!! Die Lage spitzt sich weiter zu, aber wir geben nicht auf. 
 
Vielen Dank für die tolle Unterstützung - ihr seid wahre Helden und ohne Euch könnten wir es nicht schaffen!!!